Nutzungsbedingungen

I. Erklärung online Marktplatz

Der Marktplatzbetreiber KIDWAY – Doris Scheriau, Leitegasse 3, 9500 Villach, Austria stellt einen Online-Marktplatz zur Verfügung, dieser ist unter folgenden Domains mit oder ohne www erreichbar:

  • kidway.shop
  • kidway.at
  • kidway.de
  • kidway.eu
  • kidway.tv

auf diesem Marktplatz haben Verkäufer bzw. Händler die Möglichkeit Produkte und Dienstleistungen zum Kauf anzubieten und getätigte Bestellungen abzuwickeln. Die angebotenen Produkte und Dienstleistungen können von natürlichen und juristischen Personen (in der Folge kurz Nutzer) eingesehen und gekauft werden.

II. Widerrufsrecht hinsichtlich der Nutzung des Marktplatzes

Wenn Sie unseren Marktplatz nutzen, entsteht zwischen Ihnen und Kidway ein Nutzungsvertrag. Diesbezüglich steht Ihnen als Verbraucher (Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann) im Sinne des Konsumentenschutzgesetzes das nachfolgende Widerrufsrecht zu:

Widerrufsbelehrung

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Nutzungsvertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns postalisch oder per Email an

KIDWAY – Doris Scheriau, Leitegasse 3, 9500 Villach, Austria T. +43 4242 2800283, info@kidway.at

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, hat ihnen Kidway alle Zahlungen, die Kidway allenfalls für die Nutzung des Marktplatzes von Ihnen erhalten hat, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Muster-Widerrufsformular

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück an:

KIDWAY – Doris Scheriau, Leitegasse 3, 9500 Villach, Austria T. +43 4242 2800283 info@kidway.at

Hiermit widerrufe ich den Nutzungsvertrag mit dem Marktplatzbetreiber. (Ihre laufenden Bestellungen sind davon nicht betroffen)

Name des/der Verbraucher(s)
Anschrift des/der Verbraucher(s)
E-Mail-Adresse, mit welcher der Verbraucher den Marktplatz nutzt:
Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
Datum

Download Muster-Widerrufsformular

III. Allgemeines

(1) Für den Fall des Vertragsabschlusses zwischen dem Nutzer und Verkäufer auf dem Online-Marktplatz wird Kidway grundsätzlich nicht Vertragspartei. Kidway ist weder Vertragspartei, noch Makler oder Vertreter des Verkäufers. Kidway ist am Vertragsabschluss nicht beteiligt und gibt keine Zusagen, Garantien in Bezug auf die angebotenen Waren und Dienstleistungen. Etwas anderes gilt, wenn Kidway ausdrücklich als Verkäufer auftritt.

(2) Für den Inhalt der Produktanzeigen, Produkttexte, für die Erfüllung gesetzlicher Kennzeichnungspflichten, zwingenden gesetzliche Informations- und Bestätigungspflichten im Fernabsatz, die Informationspflicht zum gesetzlichen Widerrufsrecht- und Rücktrittsrecht und den Inhalt der Allgemeinen Geschäftsbedingungen ist alleine der Verkäufer verantwortlich. Der Verkäufer haftet insbesondere dafür, dass die von ihm eingestellten Inhalte nicht rechtswidrig oder sittenwidrig sind und keine Rechte Dritter, insbesondere Marken-, Urheber-, Persönlichkeits- und Wettbewerbsrechte verletzen.

(3) Die auf dem Marktplatz veröffentlichten Produktanzeigen stellen ein unverbindliches Angebote des Verkäufers dar, ein Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages zu legen. Durch Anklicken des Buttons ‚Zahlungspflichtig Bestellen‘ geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt automatisiert unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung. Der Kaufvertrag kommt erst mit der Auftragsbestätigung oder der Lieferung der Waren zustande.

(4) Neben der Nutzung des Marktplatzes und Kauf von Produkten ohne Registrierung als Gast, bietet der Marktplatz dem Nutzer die Möglichkeit über Registrierung ein Kundenkonto anzulegen. Die Registrierung ist kostenlos und ermöglicht die Nutzung von Zusatzfunktionen. Die Registrierung setzt die Zustimmung zu den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung voraus.  Mit der Registrierung wird zwischen dem Nutzer und Kidway ein Vertrag auf unbestimmte Zeit geschlossen. Ein Anspruch des Nutzers auf Registrierung besteht nicht.

(5) Alle Nutzer verpflichten sich zur Nutzung des Marktplatzes im Rahmen der Nutzungsbedingungen. Jegliche Nutzung die gegen gesetzliche Vorschriften oder gegen die guten Sitten verstößt ist untersagt!

(6) Die Nutzung des Marktplatzes von Personen die das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet haben ist ausgeschlossen.

(7) Sanktionen: Sollte Kidway Anhaltspunkte für einen Verstoß gegen die guten Sitten, geltende Gesetze, Rechte Dritter, Grundsätze von Kidway erhalten, hat Kidway das Recht Maßnahmen zu ergreifen. Dazu zählen:

a. Nutzer verwarnen und auffordern den Verstoß umgehend einzustellen
b. Inhalte oder Bewertungen ändern oder ersatzlos löschen
c. Nutzerkonten vorübergehend oder ersatzlos ein- bzw. beschränken
d. Nutzerkonten vorübergehend sperren
e. Endgültige Sperrung des Kundenkontos des Nutzers

Gesetzliche Ansprüche, Schadenersatzansprüche von Kidway bleiben von diesen Maßnahmen unberührt. Bei der Wahl der Maßnahmen ist Kidway grundsätzlich frei, wird jedoch die berechtigten Interessen der Beteiligten und die Vorwerfbarkeit der verpönten Handlung berücksichtigen.

(8) Die Erreichbarkeit des Marktplatzes wird nicht zugesagt. Der Nutzer hat keinen Anspruch auf eine bestimmte Verfügbarkeit des Marktplatzes. Kidway ist um eine höchstmögliche Verfügbarkeit des Marktplatzes bemüht. Bei unvorhergesehenen Systemausfällen und damit einhergehender Nichtnutzbarkeit des Marktplatzes übernimmt Kidway keine Haftung.

(9) Haftungsfreistellung: Der Nutzer stellt Kidway ausdrücklich von jeglichen Ansprüchen frei, die Dritte gegenüber Kidway wegen einer Rechts- oder Pflichtverletzung des Nutzers geltend gemacht werden. Sollten Kidway durch Rechts- oder Pflichtverletzungen des Nutzers Kosten der Rechtsverteidigung entstehen (insbesondere Anwaltskosten) sind diese zu erstatten. Im Falle einer gerichtlichen oder außergerichtlichen Auseinandersetzung ist der Nutzer verpflichtet Kidway alle notwendigen Auskünfte zu erteilen, sowie Dokumente und Unterlagen zur Verfügung zu stellen, die für die Verteidigung notwendig sind.

(10) Mit der Registrierung wird zwischen dem Nutzer und Kidway ein Vertrag auf unbestimmte Zeit geschlossen.

(11) Der Vertrag kann von allen Vertragsparteien unter Einhaltung einer Frist von 7 Tagen schriftlich gekündigt werden. Die schriftliche Kündigung kann postalisch an KIDWAY – Doris Scheriau, Leitegasse 3, 9500 Villach, Austria, per Email an info@kidway.at erfolgen.

(12) Der Nutzer räumt Kidway die erforderlichen Rechte an den vom Nutzer eingestellten Inhalten ein. Dazu gehören die Vervielfältigung der Inhalte, das Recht die Inhalte zu verbreiten, öffentlich zugänglich zu machen und zu bearbeiten. Die Nutzung kann je nach Inhalt auch über die Beendigung des Nutzungsvertrages hinaus erfolgen (zB Beiträge im Blog, …)
Kidway ist berechtigt eingestellte Inhalte oder einzelne Angebote für Werbung im Internet, in der Printwerbung oder in TVSpots zu nutzen. Das Werberecht endet mit der Beendigung des Nutzung des Marktplatzes. Zu diesem Zeitpunkt bereits produzierte oder vorhandene Werbemittel dürfen von Kidway für einen angemessenen Übergangszeitraum von mindesten 6 Monaten weiter verwendet werden. Die in diesem Punkt aufgezählten Rechte werden Kidway als einfaches, kostenloses und räumlich unbefristetes Nutzungsrecht vom Nutzer eingeräumt und dürfen von Kidway an Dritte übertragen oder unterlizensiert werden, sofern keine berechtigten Interessen des Nutzers dagegen sprechen.

(13) Haftungsbeschränkung: Kidway übernimmt keine Veranwortung und haftet nicht für den Inhalt, die Richtigkeit, die Vollständigkeit und Aktualität von Produktanzeigen. Kidway haftet dem Nutzer gegenüber ausschließlich auf Grundlage des mit dem Nutzer geschlossenen Nutzungsvertrages. Die Haftung von Kidway, dessen gesetzlicher Vertreter und Erfüllungsgehilfen sind im weitest gesetzlich zulässigen Maß ausgeschlossen. Für die Verfügbarkeit des Marktplatzes, den Verlust von Inhalten, Informationen oder Daten und für Schäden die durch das Handeln oder Nichthandeln eines Nutzers entstanden sind (wie zB fehlerhafte Eingaben, fehlerhafte Suche, fehlender Kennzeichnungspflicht, etc.)wird ausdrücklich keine Haftung von Kidway übernommen.

(14) Vertragsübernahme durch Dritte: Kidway ist berechtigt, Rechte und Pflichten aus dem Nutzungsvertrag unter Einhaltung einer Ankündigungsfrist von 4 Wochen ganz oder teilweise auf einen Dritten zu übertragen. In diesem Fall hat der Nutzer das Recht den Nutzungsvertrag innerhalb von 3 Wochen ab Erhalt der Mitteilung mit einer Frist von 4 Arbeitstagen zu kündigen.

(15) Änderung Nutzungsbedingungen und AGB: Kidway hat das Recht seine Geschäfts- und Nutzungsbedingungen jederzeit zu ändern oder zu erweitern. Dem Nutzer werden die geänderten Bedingungen unter Einhaltung einer angemessenen Vorankündigungsfrist per Email zugesandt. Die geänderten Bedingungen treten bei Untätigkeit des Nutzers in Kraft. Sollte der Nutzer den geänderten Bedingungen entgegentreten, hat Kidway das Recht das Nutzungsverhältnis zu kündigen.

I. Schlussbestimmungen, anwendbares Recht, Gerichtsstand:

a. Die Vertragssprache ist Deutsch. Die Korrespondenz zwischen Kidway und den Nutzern erfolgt in deutscher Sprachen.
b. Kidway hat als Betreiber des Marktplatzes das uneingeschränkte, digitale Hausrecht inne.
c. Kidway darf sich zum Zweck der Vertragserfüllung auch Dritter als sogenannter Erfüllungsgehilfen bedienen. Ansprüche gegen Kidway dürfen an Dritte weder ganz noch teilweise abgetreten werden.
d. Für alle im Zusammenhang mit diesem Nutzungsvertrag entstehenden Rechtsstreitigkeiten gild ausschließlich österreichisches Recht, unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (CISG). Unberührt bleiben zwingende Rechtsvorschriften des Wohnsitzstaates eines Verbrauchers.
e. Ausschließlicher Gerichtsstand für Kaufleute, juristische Personen des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliche Sondervermögen ist der Sitz von Kidway. Dies gilt auch, wenn der Nutzer keinen allgemeinen Gerichtsstand in Österreich hat, der Nutzer seinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthaltsort aus Österreich heraus verlegt oder der Wohnsitz oder gewöhnliche Aufenthaltsort nicht bekannt ist.

Ende Allgemeine Nutzungsbedingungen
Stand: April 2018